Workshop: Richtiges warm-up im Hundesport

Dieser Workshop bietet sich für alle aktiven Hundebesitzer und natürlich Hundesportler an.
 
Das Aufwärmtraining und die aktive Vorbereitung vor dem Sport oder Turnier bildet eine der wichtigsten Komponenten um das Verletzungsrisiko zu minimieren und die Leistungsfähigkeit positiv zu beeinflussen. Ob THS, IPO, Obedience oder Radtouren, ein gezieltes warm-up ist entscheidend für die Gesundheit des Hundes. Wir wollen lernen unsere Hunde richtig vorzubereiten um die Leistung zu verbessern und Probleme frühzeitig zu erkennen.
 
An diesem Wochenende erarbeiten wir gemeinsam:
  • allgemeines Aufwärmen
  • Braucht ein Hund das?
  • Wie viel Zeit muss ich aufbringen?
  • Welche Erfolge habe ich?
  • warm-up Massage
  • aktives & passives Dehnen
  • spezifische Vorbereitung
  • Kraft & Ausdauertraining im Alltag integrieren lernen

Weitere Info´s findet ihr HIER!!

Zurück